magazin-botschaft.de - Das Magazin f?r Griechen und Freunde Griechenlands

WILLKOMMEN - Ausgabe 01/2009

Herausgeber & Chefredakteur


Liebe Leserinnen
und Leser,

2009 bringt einige Neuerun- gen und viele Neuigkeiten
mit sich – allem voran erst- malig auch ein neues Maga- zin für Griechen und Freun- de Griechenlands in und um Hannover. "Die Griechische Botschaft" will das Magazin für Griechen und Freunde Griechenlands sein und versteht sich als Navigationshilfe und verbindende Plattform für kulturelle, kulinarische, soziale, sportliche und wirtschaftliche Informationen über die griechische Gemeinde in und um Hannover. Darüber hinaus werden wir auch regelmäßig über Veranstaltungen, Feiern und Feste sowie aktuelle Themen berichten. Dieses Magazin wird nur in deutscher Sprache erscheinen, denn viele Grie- chen der zweiten und dritten Generation sowie unsere deutschen Freunde sollen die Möglichkeit haben, sich auch ohne Griechischkenntnisse zu informieren.

Wir hoffen, unseren Leserinnen und Lesern mit
der "Griechischen Botschaft" einige Anregungen, Tips und Informationen anzubieten, die Ihnen das tägliche Miteinander in unserer schönen Stadt nahe bringt und noch etwas aufregender und spannen- der macht. Unsere Titelgeschichte befasst sich deshalb auch mit den vergangenen 50 Jahren des griechisch-deutschen Zusammenlebens und der Entwicklung vom Gastarbeiter zum Mitbürger. Han- novers zahlreiche griechische Restaurants, Cafés, Clubs und Vereine tragen ja einen großen Teil zur Vielseitigkeit dieser Stadt bei und sind heute ein unverzichtbarer Teil unseres täglichen Lebens. Griechische Unternehmer, Handwerker und Künst- ler sowie Ärzte, Anwälte und Wissenschaftler sind in Hannover mittlerweile sehr gut integriert und etabliert. Mit der "Griechischen Botschaft" wollen wir aber auch den griechischen und deutschen In- stitutionen die Möglichkeit geben, sich einmal vor- zustellen und über ihre Arbeit zu berichten.

Wir freuen uns auf viele zufriedene Leser und wünschen Ihnen nun viel Vergnügen beim Blät- tern und Lesen.


Ihr Konstantin Paraskevaidis

Werbung